TDI Technical DPV Scooter Diver

Das Ziel des TDI Diver Propulsion Vehicle (DPV) Kurses ist, Teilnehmern die Kenntnisse und Fertigkeiten, Planung, Organisation, Vorgehensweisen, Techniken, Probleme und Gefahren bei der Benutzung von DPV’s näher zu bringen. Der TDI Technical DPV ist dem jeweiligen technischen Levels des Tauchers angepasst.

Nächster Kurstermin

17.10.2020

Tagespauschale 150 EUR*

*inkl. Materialien exkl. Gase

Voraussetzungen

  • Mindestens 18 Jahre alt, 15 mit schriftlichem Einverständnis des Erziehungsberechtigten
  • Zertifiziert als SDI Open Water Scuba Diver oder vergleichbar
  • Nachweis über mindesten 25 geloggte Tauchgänge

Kursdauer:

  • Tauchschüler müssen mindestens 2 DPV Freiwassertauchgänge absolvieren, und im Ganzen min. 60 min unter Wasser sein.
  • Tauchgänge dürfen die Tiefe von 40 Metern nicht überschreiten

Kursmaterialen:

TDI Instructor Power Point

Kursablauf und Kosten:

  • Tagespauschale von 150 Euro
  • Zertifizierung beim erfolgreichen Abschluss inclusive
  • Ausrüstung nicht inclusive, leihen aber möglich
  • Scooter nicht inclusive